Eiweißpulver Diät

Eiweiß ist für den menschlichen Körper essenziell wichtig und befindet sich in jeder einzelnen Körperzelle. Genau das erklärt die Wichtigkeit dieses Proteins für zahlreiche Körperfunktionen. Ob Muskelaufbau, ein gesundes Immunsystem, starke Knochen, gesunde Haut und Haare und vieles mehr ist ohne ausreichende Eiweißzufuhr nicht möglich.

Der Eiweißbedarf des Menschen richtet sich zunächst nach dem Körpergewicht, man rechnet hier 1 Gramm Eiweiß pro Kg Körpergewicht. Diese Faustregel muss bei sportlichen Aktivitäten im Leistungssport oder Kraftsportbereich wesentlich erhöht, meist verdoppelt, werden. Eine Überversorgung des Körpers kann ausgeschlossen werden, da überschüssiges Eiweiß, vom Stoffwechsel umgewandelt, über die Nieren ausgeschieden wird. Bei gewünscht erhöhter Eiweißzufuhr wird es schwierig, den Bedarf allein aus Nahrungsmitteln zu decken, da viele eiweißhaltige Lebensmittel auch viel Fett und/oder Zucker enthalten, ist ein erhöhter Verzehr oft kontraproduktiv.

Eiweiß für Sportler

Leistungssportler, Kraftsportler und allgemein sportlich aktive Menschen kennen in der Regel die Wichtigkeit von Eiweiß für Leistungsstärke und vor allem für den gewünschten Muskelaufbau. Muskeln bestehen zu einem großen Teil aus Eiweißen, ohne Eiweißzufuhr ist kein Muskelaufbau möglich. Ein trainierter Körper braucht also Eiweiß um aus den Bausteinen davon, Muskelmasse aufzubauen, Zucker und Fett braucht er dafür nicht. Viele Sportler nutzen die praktische Möglichkeit dem Körper das nötige Eiweiß, in Form von Drinks aus Eiweißpulver, zu verabreichen. Zusätzlich zu ausgewogener Ernährung, die mageres Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse beinhalten sollte, ist das eine ideale Form ausreichend Eiweiß zu sich zu nehmen.

Eiweißpulver im Rahmen einer Diät

Ähnlich wie Sportler haben auch Menschen die abnehmen möchten ein berechtigtes Interesse an Eiweiß für ihren Körper. Diät bedeutet immer eine verringerte Kalorienzufuhr, idealerweise durch sportliche Aktivitäten unterstützt. Bei der gewünschten Gewichtsreduzierung ist es wichtig, was der Körper abbaut, Abbau der Fettmasse ist gewünscht-Abbau der Muskelmasse sicher nicht. Wird dem Körper im Rahmen einer Diät weniger Energie zugeführt als verbraucht wird, geht es naturgemäß an die Reserven. Würde nicht ausreichend Eiweiß zugeführt, müsste der Körper automatisch Muskelmasse abbauen und damit einen unerwünschten Nebeneffekt der Diät liefern.
Während einer Diät mit Eiweißpulver wird in der Regel eine tägliche Mahlzeit durch Eiweißpulver-Drinks ersetzt. Geschmackliche Auswahl gibt es mittlerweile in zahlreichen Varianten, die Drinks sättigen, und versorgen den Körper mit wichtigen Proteinen. Sportliche Aktivitäten erhöhen den Energieumsatz und der Körper baut mit dem zugeführten Eiweiß Muskelmasse auf und Fettmasse ab.

Fazit

Jeder Körper braucht Eiweiß, als Sportler oder während einer Diät brauchst Du die doppelte Menge des Normalbedarfs. Eiweißpulver ist kein Wundermittel, kann Dir aber effektiv bei der Gewichtsabnahme und der Körperformung durch Fettabbau und Muskelaufbau, helfen. Darüber hinaus hat das Protein Eiweiß lebensnotwendige Funktionen im Körper, hierzu gehören die Zellerneuerung, die Bildung von Antikörpern zum Schutz gegen Krankheiten und die wichtigen Funktionen um einen gesunden Stoffwechsel zu gewährleisten.
Eiweißmangel führt zu ernsten, gesundheitlichen Schäden, einschließlich einer Einschränkung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit, führen. Auch ein anfälliges Immunsystem ist auf eine zu geringe Eiweißzufuhr zurückzuführen.