Scitec Nutrition 100% Whey

Scitec Nutrition ist ein sehr bekannter Hersteller von Eiweisspulvern. Heute möchte ich mal das bekannte Scitec Nutrition 100% Whey Pro vorstellen. Ich habe dieses Eiweisspulver mal im Fitnessstudio probiert und war davon einfach nur begeistert. Was, wieso und warum erfahrt ihr gleich hier. Bei uns im Studio gabs das Eiweiß in einem 400g Probierbeutel. Nach einer kurzen Suche kam ich bei Amazon auf diese Dose. Die Dose kostet zwar ein wenig was über 50€, jedoch sind auch 2350g Eiweißpulver enthalten.

Scitec Nutrition Whey Protein Professional Erdbeer-Weiße Schokolade, 1er Pack (1 x 2350 g)
  • Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Allgemeine Information

Die 2350g Dose wirkt ein wenig riesig, sieht aber finde ich gut aus. Die rote Dose sticht sofort hervor und wirkt ein wenig animierend. Dieses Eiweisspulver wird laut Hersteller und wie der Name auch schon sagt, zu 100% aus Whey, also Molkeeiweiß hergestellt. Meiner Meinung nach ist das Whey das beste Eiweiß, aber es sind auch die anderen Eiweiße sehr wichtig für den Muskelaufbau. Das ist eigentlicht so ziemlich das einzige Manko an diesem Pulver.

Das Positive an diesem Eiweißpulver ist, dass es auch Quadrapeptide enthält, die ein wenig schmerzstillend wirken, sodass nach einem intensiven Training der Muskelkater sich in Grenzen hält. Quadrapeptide sind ganz natürlich und nicht gesundheitsschädigend. Weiterhin ist das Pulver mit L-Glutamin angereichert, einem der wichtigsten Proteine des menschlichen Körpers und verfügt nur über einen sehr geringen Prozentsatz an Lactose.

Zubereitung

Dieses Pulver soll laut Hersteller, wie viele anderen auch, mit ca. 30g Pulver und 400ml Wasser bzw. Milch geshaked werden. Wir ihr vielleicht wisst, mische ich meine Pulver mit 50% Wasser und 50% Milch. Die eigentliche Menge bleibt euch überlassen, jeder trinkt unterschiedlich viel. Aus persönlicher Erfahrung kann ich eine Gesamtmenge von 500ml empfehlen, weil sich so das Eiweißpulver am besten vermischt und der Geschmack nicht zu intensiv ist.

Geschmack

Geschmacklich hat mich das Eiweisspulver von Scitec Nutrition sehr überzeugt. Bestellt habe ich mir dieses Pulver mal in der exotischeren Geschmacksrichtung Cappuccino. Bei anderen Pulvern war ich mit Capuccino sehr skeptisch und teilweise sogar zurecht. Scitec hat hier aber den Kniff raus. Es schmeckt nicht zu aufdringlich, aber doch sehr angenehm. Wer also Cappuccino mag, der wird das Pulver von Scitec lieben.

Fazit

Mein Fazit für das Scitec Nutrition 100% Whey Pro fällt eigentlich komplett positiv aus. Es ist nicht wirklich teuer, schmeckt sehr gut, verfügt über die wichtigsten Proteine und wirkt wirklich sehr gut. Ich habe immer vor und nach dem Training den Eiweißshake zu mir genommen. Während dem Training habe ich mich wirklich gut gefühlt und die Sätze gingen ganz einfach von der Hand. Nach dem Training hat man gespürt, wie sich die Muskeln ordentlich verhärten. Der Gesamtpreis für die 2350g Dose beläuft sich auf knappe 55€, sodass ich auf einen Preis pro Eiweißshake von 0,70€ komme. Im Preisvergleich ist das evtl. ein wenig teuer, aber es lohnt sich. Für mich ist es bisher geschmacklich das beste Eiweißpulver.

2 Comments Posted

  1. Hi!

    Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass Aspartan enthalten ist bzw. auf der Homepage von SN als Aspartansäure angegeben.

    Greetz

  2. Nach 3 wöchigem Warten habe ich heute endlich meine 908g Dose von meinem Whey Dealer 🙂 bekommen..Ich habe es zuvor noch nicht gehabt, da ich erst seit ca 4 Monate intensiv Muskelaufbau betreibe, und bisher Produkte von Weider/Olimp/ESN & Best Body getestet habe…Nun zum Sitec, ich habe es mir in der geschmacksrichtung Erbeere-Weisseschokolade gekauft, da im Internet viele behaupten es schmeckt wie Yoghurette, und das meinen Geschmack trifft..Also habe ich mit Vorfreude mein Training heute extra hart absolviert, ( mache ich immer wenn ich ein neues Whey zum ersten mal probiere).. Ich trainiere auch so Hart, aber wie gesagt am 1. Tag des neuen Whey ganz besonders, damit die Vorfreude auf den Shake danach besonders groß ist :)….tja Leider wurde ich dann aber enttäuscht, es schmeckt mir, aber eben nicht nach Yoghurette, leider nur wie normale Erdbeere, von Schokoladen Geschmack keine Spur :(…Es ist mäßig Süß, ( ich mag das) und löst sich gut in Wasser, vorm schlafen gehen mache ich mir noch ne Portion Magerquark mit dem Whey mal sehen wie der Geschmack dann ist…Schade eigentlich, da ich 3 Wochen gewartet habe und mich sehr auf den Geschmack gefreut habe…Es ist kein schlechtes Whey und ich werde später noch andere Geschmacksrichtungen davon probieren, aber nochmal Erbeere-weiße Schokolade kaufe ich nicht, da es für mich nur nach erdbeere schmeckt und da sicherlich von anderen Anbietern bessere Erdbeer Sorten gibt…Falls es euch interessiert, Zu empfehlen ist, das Schoko-Pfefferminz Gold whey von Weider und das Stracciatella von Best Body…beide werden auch in Wasser cremig und schmecken sehr gut ..Bei dem Weider Gold whey Schoko-Minz solltet ihr aber auch kein After eight Geschmack erwarten, wie oft im Internet verglichen wird, da der Minz Geschmack nicht sehr stark ist, und mir nem Stabmixer gemixt fast ganz verschwindet, aber denn schmeckt es Geil :)…Bei dem best Body Stracciatella ist leicht zu bemängeln das es einen ganz leichten Mehligen nach Geschmack hat und in Quark leicht ( nicht schlimm oder ekelig) bitter schmeckt, aber ich habe trotzdem viel davon gefüttert, fast 500g Beutel in 8 Tage 🙂 weil es wie gesagt trotzdem lecker ist….So wenn mein Sitec leer ist, werde ich mich mal an Optimum Nutrion versuchen, vllt Double Rich Schokolade, und dann zur Herbst zeit hin, das Delicous whey von Peak in Marzipan( ich liebe Marzipan)… Das soll’s erstmal gewesen sein…tschöss…):

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*